Exterior Design - 12. November 2017
Viel Licht und offenes Wohngefühl im eigenen Wintergarten

Wintergärten sind eine ideale Möglichkeit, den bestehenden Wohnraum zu erweitern und eine kleine Wohlfühloase zu schaffen. Was bei der Planung wichtig ist, damit der Wintergarten auch optimal genutzt werden kann.

Wird ein Wintergarten professionell geplant und errichtet, verfügen die Besitzer nicht nur über einen zusätzlichen Wohnraum mit Wohlfühl-Charakter, sondern es kann im Idealfall auch Energie eingespart und der Wert bzw. die Attraktivität eines Hauses gesteigert werden.

Es gibt im Kosmos der Wintergärten freilich eine Vielzahl an Möglichkeiten, abhängig von der bestehenden Bausubstanz, der geplanten Fläche sowie der Lage und Ausrichtung. Außerdem stellt sich die Frage, wofür der Wintergarten genau genutzt werden soll. Realisierbar ist jedenfalls vom Pflanzen-Wintergarten und Wohn-Wintergarten über ein Dachgeschoss-Wintergarten oder Balkon-Wintergarten bis hin zum Kleingartenhaus alles.

Nicht am falschen Ende sparen

Dabei darf natürlich nicht am falschen Ende gespart werden. Denn ein Wintergarten aus dem Katalog trifft selten den exakten Stil des Hauses bzw. passt sich nicht unbedingt ideal in die bestehende Baumasse ein. Bei der Materialwahl setzen die Hersteller üblicherweise auf Aluminium, Holz und Kunststoff … und natürlich Glas. Dabei gilt es zu beachten: Die Qualität des Glases ist ausschlaggebend für das Raumklima. Während es im Winter darum geht, Wärmeverluste möglichst gering zu halten, geht es in den Sommermonaten darum, eine Überhitzung durch die Sonneneinstrahlung zu vermeiden (etwa mit Rollläden, Markisen usw.).

Gerade bei der Planung der Dachfläche des Wintergartens ist Vorsicht geboten. Entweder ist es gar nicht aus Glas, oder es ist ein entsprechendes Beschattungs- bzw. Sonnenschutzsystem verplant. Die Qualität eines Wintergartens zeichnet sich freilich auch durch entsprechend hochwertige Türen- und Fenstersysteme aus. Wer also seine Maßstäbe schon im Vorfeld hoch ansetzt, kann die Zeit in späteren Wintergarten umso mehr genießen.